Sie befinden sich hier:

Im neuen Jahr 2018 veranstalten die drei größten Nürnberger Vereine die offene Nürnberger Blitzmeisterschaft, ein Turnier das aus 12 Teilen besteht. Je vier dieser einzelnen Turniere werden beim SC Noris Tarrasch, bei SW Nürnberg Süd und bei der SpVgg Zabo Eintracht ausgetragen.

Los gehts am 12.01.2018 um 20.00 Uhr beim SC Noris Tarrasch, der erste Termin auf Zabo wird am 21.03.2018 stattfinden. Gespielt wird Blitzschach im Fischermodus mit 3 Minuten auf der Uhr und einer Zugabe von 2 Sekunden je Zug. Gewertet werden die einzelnen Turniere ähnlich wie in der Formel Eins: Der Sieger bekommt 20 Punkte in der Gesamtwertung, der Zweite 16, der Drittplatzierte 14 und jede weitere Platzierung erhält dann einen Punkt weniger. Die besten neun Wertungen ergeben dann eine Gesamtpunktzahl, die über die Platzierung in der Gesamtwertung entscheidet. Das Startgeld je Turnier beträgt 1 EUR und die Turnierleitung übernehmen Richard Saathoff, Stefan Süß, und Thomas Hahn. Alle Details und eine Aufstellung der Preise für die Gewinner des Turniers findet sich in folgender Ausschreibung (als PDF).

Die Webseite verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen