Sie befinden sich hier:

Sommernachtsturnier 2017

Team Anand gewinnt das Super-GM-Turnier im Zabo-Biergarten

Zwölf Teilnehmer kamen am Freitag zum ersten Sommernachtsturnier in den Zabo-Biergarten. Bei warmen Sommernachtswetter konnten wir das Turnier tatsächlich im Biergarten austragen.

Die Teilnehmer wurden zu Beginn in vier Teams gelost:

Team Anand in Aktion

Team Anand:

Aylin Albayrak, Atilla Albayrak und Neşe Albayrak

Team Nakamura:

Paul Wittmann, Klaus Klinger und Peter Forche

Team Kasparov:

Bernd Wettermann, Juan-Luis Ott und Werner Held

Team Giri:

Thomas Hahn, Hans Ott und Melissa Albayrak

 

Nach drei Runden in denen die Teams gegeneinander angetreten sind steht das Ergebnis fest. Team Anand räumt ab und gewinnt gegen alle anderen Teams. Von den neun Partien verliert das Team des Ex-Weltmeisters nur zwei. Auch das Team Nakamura hat eine positive Brettpunktbilanz und liegt in der Endabrechnung auf Platz 2. Nicht so gut läuft es für die Teams Kasparov und Giri, die die beiden letzten Tabellenplätze unter sich ausmachen.

 

Mannschaftstabelle

Belegt zum Ende Platz 2: Team Nakamura                Brettpkt.  Mannschaftspkt.

Team Anand      7:2        6:0

Team Nakamura   6:3        4:2

Team Kasparov   2:7        2:4

Team Giri       3:6        0:6

 

Einzelspielertabelle

Neşe, Paul, Hans            je 3 Punkte

Aylin, Atilla, Peter        je 2 Punkte

Werner, Klaus, Bernd        je 1 Punkt

Juan-Luis, Thomas, Melissa  je 0 Punkte

 

 

Ausschreibung

Wann? Am Freitag, den 21.07.2017, um 19.30 Uhr.

Modus: Mannschafts-Schnellschach-Turnier mit (nicht ganz) zufällig ausgelosten Mannschaften. Die Mannschaften werden so ausgelost, dass jeder etwa gleichstarke Gegner bekommt.

Bedenkzeit: Schnellschach mit 20 bis 30 Minuten, je nach Rundenzahl

Anmeldung: Durch rechtzeitige Anwesenheit am Spieltag

Auslosung: Je nach Teilnehmerzahl werden 3er- bzw. 4er-Mannschaften gelost. Dazu werden 3 bzw. 4 Töpfe mit Spielern, gruppiert nach der aktuellen DWZ-Liste, gebildet. Die Auslosung erfolgt dann durch Ziehung je eines Spielers aus jedem Topf. Die Mannschaften spielen dann ein Mannschaftsturnier (jeder gegen jeden).

Spielort: Bei schönem Wetter werden wir natürlich auf der Terrasse spielen. Mittel gegen Mückenstiche werden also empfohlen.

Wer kann mitmachen? Jeder, der Schach spielen kann. Gäste sind herzlich willkommen.

Startgeld: keines

Preise: auch keine

Die Webseite verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen